Nächste Preisaktualisierung :

Unser Management - Erfahrung zu Ihrem Vorteil!

Markus Osiander

 

 

Markus Osiander startet seine Karriere bei der schwedischen SECURITAS Gruppe im Jahre 1993 als Key Account Manager für Banken und war als Projektleiter 2000 für die EURO-Einführung der Deutschen Bank verantwortlich. Seit 2003 verantwortete er als Head of Sales für den Bereich Cashhandling den Vertrieb in Deutschland. Im Jahr 2005 wechselt Markus Osiander als Abteilungsdirektor Kundenbetreuung für den Bereich Sorten, Edelmetalle und Reiseschecks zur BayernLB und baute die Marktposition der BayernLB in diesem Segment erfolgreich aus. Seit Januar 2011 ist Markus Osiander als Geschäftsführer der ZIEMANN VALOR GmbH für den Vertrieb und das BackOffice verantwortlich. Er steuert über 18 Jahre Erfahrung im Wertesegment der ZIEMANN VALOR bei.

 

 

Markus Pieper

 

 

Markus Pieper begann nach dem Studium seinen beruflichen Werdegang bei dem Market Maker Timber Hill in Frankfurt. Als zugelassener Händler für die Frankfurter Wertpapierbörse, Xetra und Eurex war er mit verantwortlich für die Entwicklung der Brokerage Plattform TWS von Interactive Brokers, einer Tochter der Timber Hill Gruppe. Im Jahr 1999 wechselte Markus Pieper zur Trigon Wertpapierhandelsbank AG und leitete dort den Bereich des elektronischen Börsenhandels. Als Gründungsmitglied und Geschäftsführer der Wertpapierhandelsbank bid & ask Financial Services GmbH (2009) war Markus Pieper bis zur Übergabe der Skontren an die Baader Bank AG für den gesamten operativen Bereich Skontroführung und Kapitalmarkttransaktionen verantwortlich. Markus Pieper ist Gründungsmitglied und Geschäftsführer der e-Brokers GmbH, Frankfurt. Seit Juli 2012 verantwortet Markus Pieper als Geschäftsführer den Bereich Handel der ZIEMANN VALOR GmbH. Herr Pieper bringt seine langjährige Erfahrung im Bankensektor sowie seine umfassende Kompetenz im Handel in die ZIEMANN VALOR ein.