20 g Goldbarren Heimerle & Meule geprägt Größer anzeigen

20 g Goldbarren Heimerle & Meule geprägt

1031020

steuerfrei nach § 25c UStG

Blister

Bestellpreis: € 1.443,66incl. Steuer zzgl. Versand

Ankaufpreis: € 1.387,00
  • 20 g Heimerle + Meule Goldbarren - geprägt

    1845 in der Goldstadt Pforzheim gegründet, hat sich Heimerle + Meule zu einem führenden europäischen Komplettanbieter im Edelmetall verarbeitenden Marktsektor entwickelt. Als LBMA Mitglied produziert Heimerle + Meule alle Goldbarren gemäß dem London Good Delivery Standard und gewährleistet damit Echtheit und Qualität bei der Verarbeitung.

    Die Heimerle + Meule Goldbarren werden in den Größen 1 Gramm, 2,5 Gramm, 10 Gramm, 20 Gramm, 1 Unze, 50 Gramm und 100 Gramm geprägt. Die Goldbarren von Heimerle + Meule sind in einem speziellen Blister verscheißt.

    Vorderseite

    Auf der Vorderseite des Goldbarrens ist der Name des Herstellers, das Feingewicht und die Feinheit „999,9" zu finden. Darüber hinaus ist das LBMA-Siegel zu entdecken, welches eine hohe Qualität des Goldes versichert.

    Rückseite

    Auf der Rückseite ist der Ort „Pforzheim", das Ausgabedatum, der Name des Unternehmens und die Unterschrift des Geschäftsführers „Georg Steiner" auf dem Blister zu lesen. Auf dem Barren sind das Logo und das Gründungsdatum von Heimerle und Meule geprägt.

  • Rohgewicht in g20
    Feinheit999,9
    Steuersteuerfrei nach § 25c UStG
    EinzelverpackungBlister
    Dicke in mm1,9
    Länge in mm32
    LandDeutschland

Zubehör

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...