1 Rand Goldmünze (Südafrika) - diverse Jahrgänge Größer anzeigen

1 Rand Goldmünze (Südafrika) - diverse Jahrgänge

1121001

steuerfrei nach § 25c UStG

Umlaufware - Bankenstandard

im durchsichtigen Münztäschchen

analog Einzelverpackung

auf Lager

Bestellpreis: € 253,60incl. Steuer zzgl. Versand

Ankaufpreis: € 216,00
  • Diverse Jahrgänge der 1 Rand Goldmünze 

    Die 1 Rand und 2 Rand Goldmünzen wurden 22 Jahre von 1961-1983 von der South African Mint geprägt. Wie die weltbekannte Krügerrand Goldmünze hat der Rand eine 22-Karat Gold-/Kupfer-Legierung mit einem Feinheitsgrad von 916,6/1000. Obwohl die Prägung der 1 Rand und 2 Rand Goldmünze Anfang der achtziger Jahre eingestellt wurde, stellen sie immer noch ein gesetzliches Zahlungsmittel in der Republik Südafrika dar. Die 1-Rand-Goldmünze hat ein Feingewicht von 3,66 g bei einem Durchmesser von circa 19,3 mm.

    Werteseite

    "Der Springbock" auf der Nennwertseite der Münze erinnerst stark an den Krügerrand und gilt als Vorläufer des Krügerrands, da er einige Jahre vorher in Produktion ging. Designer ist der Bildhauer Coert Steynberg (1905-1982). 

    Motivseite

    Die Motivseite der Münze stellt das Portrait von " Jan Anthiniszoon von Riebeeck" (1619-1677) dar. Der Niederländer war Schiffsarzt und Kaufmann und  ehemals ersten Verwalter der niederländischen Ostindien-Kompanie (die heutige Stadt Kapstadt), die rund 200 Jahre später britisch wurde. Die Umschrift  "Einigkeit macht stark", ist sowohl in Afrikaans ("Eendrag Maak Mag") als auch in Englisch ("Unity is Strength") geprägt. Der englische Schriftzug befindet sich bei der 1 Rand Goldmünze auf der rechten und bei der 2 Rand Goldmünze auf der linken Seite.
     

  • Rohgewicht in g3,66
    Feinheit916,67
    Steuersteuerfrei nach § 25c UStG
    ZustandUmlaufware - Bankenstandard
    Einzelverpackungim durchsichtigen Münztäschchen
    Multiverpackunganalog Einzelverpackung
    Randgeriffelt
    Dicke in mm1,8
    Durchmesser/Breite in mm19,3
    LandSüdafrika
    Prägejahrverschiedene Jahrgänge