1 Unze Gold Mexiko Libertad - verschiedene Größer anzeigen

1 Unze Gold Mexiko Libertad - verschiedene

1480001

steuerfrei nach § 25c UStG

auf Lager

Bestellpreis: € 2.659,60incl. Steuer zzgl. Versand

Ankaufpreis: € 2.192,00
  • 1 Unze Gold Mexiko Libertad diverse Jahrgänge

    Die 1 Unze Goldmünze aus Mexiko wird seit 1981 von der Casa de Monada de Mexico geprägt. Diese Prägeanstalt wurde 1535 von den Spaniern gegründet – sie ist eine der ältesten und heute noch aktiv. Sie befindet sich in der Stadt Ciudad de México. Die Münze hat ihren Namen von der Freiheitsgöttin Libertad. Die weibliche Figur mit Flügeln stellt die Siegesgöttin da. Das Design der Münze hat sich seit 1996 nicht mehr geändert. 
    Die Goldmünze besteht aus purem Gold mit einer Feinheit von 999.9/1000. Die eine Unze hat ein Gewicht von 31,103 g. Das Feingewicht ist das selbe, da die Herstellung aus 24 - karätigem Gold  erfolgt. Der Durchmesser beträgt 34,5 mm und die Dicke liegt bei 2,1 mm. Der Rand ist geriffelt. 
    Eine Besonderheit der 1 Unze Gold Mexiko Libertad ist, dass kein Nennwert angegeben ist. Dieser wird auf Basis des Tagesaktuellen Goldkurses in der mexikanischen Währung Peso entwickelt.

    Motivseite

    Seit 1996 zeigt die Motivseite der 1 Unze Goldmünzen Libertad aus Mexiko die Siegesgöttin, die mit ausgebreiteten Flügeln auf einer Säule vor den Vulkanen Iztaccihuatl und Popocatepetl steht. Die Münze trägt die Inschrift "1 onza, oro puro" für "1 Unze, reines Gold", das Prägejahr und die Feinheit "Ley .999". Vor 1990 wurde die Libertad Goldmünze aus Mexiko mit einer Feinheit von 900 / 1.000 geprägt, was dazu führte, dass die Münzen aus den Jahren 1981 bis 1995 in Größe und Gewicht von den neueren Münzen abweichen. Das Prägezeichen "M" mit einem kleinen "o" darüber ist auf der Motivseite eingraviert und dient als Erkennungsmerkmal für die Libertad Münze.

    Werteseite

    Die Rückseite der Libertad Münze zeigt das Landeswappen in Form eines Adlers, der eine Schlange erlegt. Bei der 1-Unzen-Goldmünze mit der Siegesgöttin sind zusätzlich weitere Wappen in einem Kreis um das Adlerwappen angeordnet, was bei kleineren Stückelungen nicht der Fall ist. Über dem Wappen, und nicht am Münzrand, ist die Inschrift "Estados Unidos Mexicanos" eingraviert, was "Vereinigte Staaten von Mexiko" bedeutet. Unter dem Wappen sind ein Eichen- und ein Olivenzweig zu sehen, die von einem Band zusammengehalten werden.

  • Rohgewicht in g31,1
    Feinheit999,9
    Steuersteuerfrei nach § 25c UStG
    LandMexiko